Anmeldung / Notfälle / Akute Beschwerden

Melden Sie sich bitte telefonisch unter 07251-14120 an.

Die Praxis ist eine Bestellpraxis. Deshalb nennen Sie den Arzthelferinnen bei der telefonischen Anmeldung Ihre Beschwerden oder Anliegen. Somit kann ein entsprechender Termin (z.B. Blutabnahme und Röntgen morgens, Beratungstermine eher gegen Ende der Sprechstunde) vereinbart werden. Seien Sie versichert: Auch die Arzthelferinnen haben Schweigepflicht.

Wir versuchen die Wartezeiten möglichst kurz zu halten, was aber wegen der Eigenart urologischer Erkrankungen und die Behandlung von akut erkrankten Patienten nicht immer gelingt. Bei längerer Wartezeit informieren wir Sie.

Notfälle / Akute Beschwerden

Haben Sie akute Beschwerden (wie Fieber, Harnverhalt, Blasenentzündung, Hodenschmwerzen), dann werden wir Sie selbstverständlich so rasch wie möglich behandeln.

Bitte melden Sie sich auch in diesen Fällen telefonisch (Tel: 07251-14120) an, damit wir Sie einplanen können.
Bringen Sie Zeit mit. Und bringen Sie auch in solchen Situationen Unterlagen zu Ihren allgemeinen Erkrankungen, eine Medikamentenliste und ggf. aktuelle Laborwerte mit.

Außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich an: Notfälle außerhalb der Sprechstunde.